Red Bull Dolomitenmann (6.9.-8.9.2013)

Staffelwettbewerb der extremen Art

Bereits seit 26. Jahren verlangt der Red Bull Dolomitenmann den Athleten alles ab, was an Kräften in ihnen steckt, in der Luft, zu Berg und zu Wasser. Nicht umsonst gilt der Sportbewerb quer über die Dolomiten als einer der härtesten der Welt. Im Hotel Traube am Lienzer Hauptplatz haben Sie praktisch erste Reihe fußfrei für dieses einzigartige Event.

Den Elementen ausgesetzt

Gekämpft wird in 4er-Teams, diese müssen sich 4 verschiedenen Disziplinen stellen. Am 7. September fällt der Startschuss am Lienzer Hauptplatz, dann heißt es mitfiebern und mitzittern.

Berglauf

Fast 2.000 Höhenmeter beträgt die Gesamtsteigung des Berglaufs. Die ersten Kilometer verlaufen noch im Flachen, dann gilt es, sich den Berg hinaufzukämpfen. Teilweise zwingt der steile Anstieg die Sportler buchstäblich in die Knie: man braucht alle viere, um diese extreme Herausforderung zu bewältigen.

Paragleiten

Nach dem Start in extrem ausgesetzter Lage auf 2.441 Meter muss ein Tal überquert werden. Bei der Zwischenlandung geht es zum 2. Aufstieg und 2. Flug, nun muss punktgenau gelandet werden, um im Rennen zu bleiben.

Kajak

Erst geht es über eine 7 Meter hohe Klippe hinab. Auf der Weiterfahrt durch das Wildwasser stellen nicht nur die unberechenbaren Strömungen und Strudel eine Herausforderung dar, sondern auch die ausgeklügelten Hindernisse. So erfordert eine Stelle eine 360°-Drehung um die Längsachse, andere Passagen müssen aufwärts paddelnd passiert werden. Am Ende fordert ein Slalomkurs höchste Konzentration und Können.

Mountainbike

Im letzten Staffelabschnitt geht es 17,4 Kilometer auf den Berg. Nach den geschafften 1.659 Höhenmetern folgt ein 13 Kilometer langer Downhill mit einem durchschnittlichen Gefälle von 26%, zurück bis nach Lienz.

Sideevents

Auf die Zuseher wartet an den drei Tagen rund um den Dolomitenmann ein fulminantes Rahmenprogramm, das dem Extrem-Wettkampf gerecht wird. Live-Band und DJ bringen schon am Vorabend die Lienzer Innenstadt zum Kochen. Bei der großen Champions Night wird schließlich der Sieger gekürt, danach ist Party-Stimmung angesagt.

Den letzten Tag lässt man gemütlicher angehen beim geselligen Frühschoppen im Haidenhof Lienz.

Seien Sie als Zuschauer live dabei beim 26. Red Bull Dolomitenmann in Osttirol und feuern Sie die Sportler kräftig an. Wer diesen Wettkampf wagt, kann jeden Beistand gut gebrauchen.

Mit dem Romantikhotel Traube, direkt am Hauptplatz von Lienz, befinden Sie sich in erster Reihe für die Bewerbe des Dolomitenmanns.

Frau Geiger-Vergeiner

Autor Information:

Im Hotel & Wein-Magazin des Hotel Traube schreibt Frau Vergeiner über edle Weine, Kulinarik und regionale Spezialitäten, über Urlaubsthemen aus der Region, Tipps für den Sommer und Winter sowie über über aktuelle Veranstaltungen in und um Lienz in Osttirol.