Weihrauch, Gold und Myrrhe …

Die Heiligen Drei Könige sind auch in Lienz wieder unterwegs

Die Weisen aus dem Morgenland sind nach den Weihnachtsfeiertagen unterwegs um von Haus zu Haus zu gehen und für den guten Zweck zu sammeln. Erleben Sie dieses Brauchtum in Lienz und erfahren Sie mehr über eine gelebte Tradition zwischen 25. Dezember und 6. Jänner.

Viele unserer Gäste im Hotel Traube nutzen die Tage nach Weihnachten um Ruhe und Kraft zu sammeln und gleichzeitig auch den Jahreswechsel in Lienz zu erleben. Genau zu dieser Zeit sind Sie wieder unterwegs – Kaspar, Melchior und Balthasar …

Sie bringen die Gaben für das Jesukind

Nach dem christlichen Glauben sind die Heiligen Drei Könige dem Stern von Bethlehem gefolgt, der sie zur Krippe geführt hat, wo Jesus geboren wurde. Dort haben Sie dem neuen „König“ Geschenke als Anerkennung gebracht.

  • Gold – als Zeichen für die Macht des neuen König des Volkes
  • Weihrauch – um seine Göttlichkeit zu ehren
  • Myrrhe – als Medizin, die zeigen sollte, dass Jesus neben dem Königlichen und Göttlichem dennoch auch Mensch ist

Brauchtum in Osttirol  - Rachn gien

Am Abend zum Dreikönigstag gibt es bei uns in Osttirol die Tradition „Rachn gien“ also Räuchern gehen. In einer alten Eisenpfanne liegen glühende Kohlen und darauf werden Teile des zu Ostern geweihten Palmbesens gelegt. Das qualmt dann natürlich sehr und damit wird das Haus geräuchert. Das bringt Glück und Segen für Haus und Hof.

Sie kennen diese Tradition noch nicht? Dann erleben Sie das Brauchtum in Lienz mit den Heiligen Drei Königen und dem Rachn gien und seinen Sie in den ersten Tagen des neuen Jahres 2012 unser Gast im Hotel Traube. Das bringt neben Glück vor allem auch Kraft für Ihren Alltag!

 

Foto Kubelka

Frau Geiger-Vergeiner

Autor Information:

Im Hotel & Wein-Magazin des Hotel Traube schreibt Frau Vergeiner über edle Weine, Kulinarik und regionale Spezialitäten, über Urlaubsthemen aus der Region, Tipps für den Sommer und Winter sowie über über aktuelle Veranstaltungen in und um Lienz in Osttirol.