details - Hotel Traube Lienz

Regionale Produkte aus Osttirol

Nützliche und leckere Souvenirs aus Lienz

Manchmal merkt man erst nach dem Urlaub, wie groß der Unterschied zwischen regionalen Produkten auf dem Land wie Gemüse, Speck und Käse zu dem ist, was man in den Supermärkten einer Stadt kaufen kann. Wer nach Lienz kommt, der wird diesen Unterschied schmecken und kann sich, dank vieler regionaler Erzeuger, ein Stück davon mit nach Hause nehmen: sozusagen Souvenirs, die schmecken oder nützen.

Schwarzer Brennerei – feinste Edelbrände

Liebhaber, Kenner und sogar namhafte Restaurantführer kennen und schätzen die Meisterbrennerei aus Lienz und das mit voller Berechtigung. Sortenreine Obstbrände wie die Marille, Birne oder Apfel sind hier selbstverständlich auf höchstem Niveau. Das brachte Rudolf Schwarzers Brennerei, die das Obst aus der nächsten Umgebung um Lienz bezieht, sogar den Titel „Edelbrenner des Jahres 2009 Bronze“ ein. Direkt an der Brennerei in der Messinggasse gibt es aber auch exotischere Kombinationen und echte Schmankerl zu erwerben. So etwa den Bergvogelbeer- oder Hagebuttenbrand oder auch den Bio Apfel-Ingwer Edelbrand.

Metzgerei Ortner – Osttiroler Fleischwaren

Am Hauptplatz finden Sie nicht einfach irgendeinen Metzger, sondern mit dem Meistermetzger und Fleischhauer Ortner jemanden, dessen Handwerkskunst auch schon dem Falstaff aufgefallen ist. Ein kurzer Imbiss schmeckt hier ebenso lecker wie ein herzhaftes Souvenir. So sind der Osttiroler Schinkenspeck, die Hauswürstel oder etwa die Wild-Spezialitäten auch länger haltbar und ein köstliches Souvenir für zu Hause.

Teegarten – Tee für jede Lebenslage

Vor allem Tee aber auch noch einiges mehr, gibt’s in der J.I. Oberhueber-Gasse. Über 300 verschiedene Sorten stehen an offenen Tees zur Auswahl. Die Qualität ist dabei hoch:  Seien es erstklassige Tees von Asien bis Südamerika oder seien es die Mischungen aus der Region Osttirol. Fündig wird man hier auch, wenn man erstklassigen Honig sucht. Erstklassige kleine Imker aus Osttirol und Kärnten sind hier vertreten. Darüber hinaus finden Sie auch Räucherungen, Essenzen und Energie-Edelsteine.

Naschkatze – hier kommt man garantiert wieder hin

Die Naschkatze in der Messinggasse ist ein wahres Paradies für alle Zweibeiner ähnlicher Bezeichnung. Österreichische Schokoladenkunst wird in diesem charmanten kleinen Laden ganz groß geschrieben. Zotter aus der Steiermark, Pichler aus Osttirol und die Confiserie Berger aus Lofer sind die Hauptvertreter des Sortiments. Darüber hinaus gibt es aber auch nichtschokoladige Nachspeisen und Präsente. Carmen Dreer nimmt sich übrigens gern die Zeit, auf Ihre Vorlieben einzugeben und findet mit Sicherheit das richtige Schmankerl für Sie. Auch eine heiße Schokolade oder einen Mokka in oder vor der Naschkatze sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Regionale Produkte aus Osttirol gibt es übrigens auch das ganze Jahr über Freitag nachmittags und Samstag vormittags am Stadtmarkt in der Messinggasse.

Frische Zutaten kommen selbstverständlich auch im Hotel Traube direkt am Hauptplatz auf die Teller. Die passende Weinbegleitung ist dabei selbstverständlich und wird Ihnen gerne von uns empfohlen. Hier sind Sie übrigens im Herbst noch genau richtig für herrliche Wanderungen durch die Farbenpracht der Osttiroler Bergwelt.

Vergeiner's Hotel Traube
Angebote & Pauschalen

Urlaub in den Dolomiten

...die TRAUBE zum Kennenlernen

Genießen Sie 3 Tage in der Sonnenstadt Lienz! ...

Details