Weitere Wintersportarten - Hotel Traube Lienz

Weitere Wintersportarten

Langlaufen in Osttirol

Die Bewegung in der frischen Luft

Die herrliche Kulisse der verschneiten Landschaft und perfekt gespurte Loipen machen den Langlaufsport zum besonderen Erlebnis!

Über 100 km Loipe stehen den Skatern und Klassikern im Lienzer Talboden und den angrenzenden Tälern zur Verfügung. Genießen Sie beim gemütlichen Langlaufen die traumhafte Winterlandschaft der Lienzer Dolomiten oder stellen Sie sich der sportlichen Herausforderung beim traditionsreichen Dolomitenlauf.

Das Loipennetz der Lienzer Dolomiten

... beginnt am südlichen Stadtrand und ist Ausgangspunkt für Weitwanderungen Richtung Kärnten, Iseltal bzw. Südtirol. Die eher flache Strecke führt circa 30 km Richtung Kärnten und hat Anschluss an die an die Drautalloipe (Oberdrauburg).

Die leicht ansteigende Strecke Richtung Pustertal führt über Thal und Mittewald und hat Anschlussmöglichkeit an das Loipennetz Sillian-Südtirol. Die Iseltalloipe über Oberlienz, Ainet und St. Johann (ca. 30 km) führt entlang dem Isel-Ufer und ist als unkompliziert einzustufen.

Loipe am Iselsberg und in Lavant

Auch in der näheren Umgebung von Lienz kommen Langlauf-Freunde voll auf ihre Rechnung: Die 5 km lange Loipe am Iselsberg in 1.200 m Höhe ist sehr abwechslungsreich und als mittelschwer einzustufen und durch die sonnige Lage sowie den einmaligen Blick auf die Lienzer Dolomiten besonders reizvoll!

Auch die 4-km-Rundloipe im Bereich des Golfhotels in Lavant hat etwas Besonderes an sich und wird bei mangelndem Schnee künstlich beschneit!

Auf allen Loipen gibt es Skating- und Diagonalspuren.

Besonders bekannt ist auch das Biathlonzentrum in Obertilliach. Ein sehr gut ausgebautes Loipennetz und der Schießplatz gelten nicht nur für Top-Athleten als ein beliebtes Trainingszentrum. Auch die Gäste können ihre Fähigkeiten unter Anleitung unter Beweis stellen! Und vielleicht treffen Sie ja sogar Ole Einar Björndalen, der seinen Lebensmittelpunkt nach Obertilliach verlegt hat.

Loipenplan als PDF downloaden (300 kB)
Langlauf Information 2008 (1.730 kB)

Loipe, Iselsberg, Lavant
Berglandschaft, Natur, Genießen
Natironalpark Hohe Tauern

Schneeschuhwandern

Sport und Natur

... auf eine unterhaltsame Art und Weise verbinden. Schnallen Sie sich die Schneeschuhe an und erkunden Sie die verschneite Landschaft Osttirols, denn jeder kann Schneeschuhwandern und wir sind Ihnen gerne dabei behilflich, die richtige Tour für Sie zu finden.

Vollmond-Schneeschuhwanderung

Unvergesslich wird Ihnen die Vollmond-Schneeschuhwanderung bleiben. Die Faszination der Stille und die Ruhe der Nacht wirken in der verschneiten Landschaft mit den Bergen und Wäldern noch mehr. Die Infos, wann in diesem Winter Vollmond ist und damit auch die Vollmond-Schneeschuhwanderung stattfindet, erfahren Sie natürlich auch bei uns im Hotel Traube.

Lassen Sie die Landschaften der Hohen Tauern auf sich wirken!

Mit Schneeschuhen durch den Nationalpark

Wenn Sie gerne in Begleitung auf Erkundungstour gehen wollen, dann lohnt es sich, von einem Nationalparkrangers durch den Nationalpark Hohe Tauern geführt zu werden.

Jeden Winter können Sie 14-tägig an den geführten Touren teilnehmen. Sie werden viel über die Winterlandschaft und die Tiere erfahren. Eine einzigartige Erfahrung, die Sie sowohl am Tag oder auch bei Nacht erleben können.

Stellen Sie sich vor, lockerer unberührter Schnee, dazu die Stille und Einsamkeit der Natur. Sie werden jede Trittspur der Wildtiere sehen!

Winterurlaub in Osttirol: Wochenprogramm, Eisstockschießen, Eislaufen, Pferdekutschenfahrten

Unser Wochenprogramm

Eine gemeinsame Rodelpartie haben wir auch in unserem Wochenprogramm eingebaut: Wir treffen uns sonntags um 15 Uhr in der Hotelhalle und fahren gemeinsam auf die Moosalm! Von dort geht der Rodelspaß los und führt über die 2,5 km lange Rodelbahn bis zum Schloss Bruck!

Naturrodelbahn, Rodelabend, Wochenprogramm, Dolomiten
Winterlandschaft, Pulverschnee

Rodeln auf mehreren, zum Teil beleuchteten Naturrodelbahnen ist ein aufregendes Erlebnis für Jung und Alt ...

Das Highlight unter den Rodelbahnen ist auch heuer wieder die Dolomitenrodelbahn in Tristach mit einer Gesamtlänge von ca. 7,5 km, deren unterer Teil mit einer Beschneiungsanlage ausgestattet ist und so den Familien-Rodelspaß den ganzen Winter über sichert. 

Aber auch die Rodelbahn Schlossberg (Auffahrt mit Sesselbahn möglich) und die Dolomiten Naturrodelbahn Amlach/Leisach bieten einiges an Vergnügen.

Eisstockschießen

Zahlreiche Eisbahnen in Lienz und Umgebung laden zu geselligen Eisstock-Runden ein. Besondes abends auf beleuchteten Bahnen hat dieser alte Volkssport einen besonderen Reiz.

Pferdekutschenfahrten

Was gibt es Romantischeres als in einer Pferdekutsche, eingehüllt in warme Decken durch den verschneiten Lienzer Talboden zu fahren?

Der Osttirodler am Hochstein

Das neueste Highlight in der Region ist der spektakulärste Alpine Coaster der Alpen. 2,7 km lang führt die Ganzjahres-Rodelbahn von der Moosalm über den Lienzer Schlossberg. Adrenalin Pur ist garantiert, mit den zahlreichen Steilkurven, Wellen, Sprüngen oder auch den drei Kreiseln. Steigen Sie ein in den Längsten und Spektakulärsten Alpin Coaster den diese Welt jemals gesehen hat.

Weiters steht Ihnen auch die beleuchtete Rodelbahn am Lavanter Kirchbichl zur Verfügung, die vor allem für den Rodelspaß mit Kindern geeignet ist.

Außerdem sind auch die Rodelbahnen von der Lugger Alm bis zum Gasthof Schöne Aussicht am Iselsberg sowie die Familienrodelstrecke Gödnach (Dölsach) bereits in Betrieb!

Eislaufen im Winterurlaub in den Dolomiten

Auch mit den Kufen unter den Füßen macht die Bewegung in der frischen Luft besonderen Spaß. Ziehen Sie Ihre kunstvollen Schwünge und toben Sie sich am Eis so richtig aus!

Die Kunsteisbahn in der Pustertalerstraße hat für Sie geöffnet! Und falls Sie keine eigenen Schlittschuhe besitzen, leihen Sie sich vor Ort ein Paar aus! Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9 - 17 Uhr, Samstag und Sonntag: 10 - 18 Uhr

Eine besondere Attraktion bietet auch die Natureisbahn Tristachersee! Die See ist bereits zum Eislaufen freigegeben! Der Tristachersee kann über Amlach oder Tristach mit dem eigenen PKW oder mit dem Skibus erreicht werden.

Auch in den Gemeinden rund um Lienz stehen Ihnen diverse Eislaufplätze zur Verfügung!

Vergeiner's Hotel Traube
Angebote & Pauschalen

Urlaub in den Dolomiten

Dolomitenschnuppern

Der perfekte Kurzurlaub für Genießer! Ganz ohne...

Details